Bewegungsjagd-Schießnachweis 2013 des ÖJV Rheinland-Pfalz

Im August 2013 haben zehn Jäger den “Bewegungsjagd-Schießnachweis” des ÖJV-Rheinland-Pfalz zum ersten Mal bestanden.

Die Bedingungen für den Bewegungsjagd-Schießnachweis stehen innen drin (siehe “aufgeklappt”) und sind detailliert auch hier beschrieben (PDF-Download).

Und das ist der Nachweis (Musterbilder): Aufgeklappt ist er Postkarten-groß (DIN A6); er ist aus etwas festerem, orangefarbenem Papier, ungefähr Postkarten-stark. Der sieht richtig gut aus.

 

Vorderseite

 

aufgeklappt: erbrachte Leistung

 

Rückseite: Werbung für unsere Zeitschrift ÖKOJAGD

Damit ist man gut gerüstet für die kommenden Drückjagden. Am Besten immer auch gleich mit dem Jagdschein vorzeigen. Die Jagdleiter wissen dann, dass sie den Inhaber des Bewegungsjagd-Nachweis’ des ÖJV-RLP (Drückjagd-Nadel), guten Gewissens dort hinstellen können, wo die Chancen hoch sind, dass Wild anwechselt.

Und hier geht es zu den aktuellen Leistungs-Bedingungen ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.