Fallenjagd rückt Jagd in schlechtes Licht

„Fallenjagd in Deutschland – Tödliche Gefahr“ – das ist der Titel einer 30minütigen Reportage, die vom ZDF-Magazin Zoom ausgestrahlt wurde. Autor Manfred Karremann schildert darin Fälle von illegaler Fallenjagd und geht der Frage nach, warum diese gefährlichen Fallen nicht verboten sind. Er trifft außerdem Menschen, die durch solche Fallen verletzt wurden.

ein Link zum kompletten Beitrag in der ZDFmediathek

In dem Fernsehbeitrag wird gezeigt wie immer noch unverantwortlich mit Totschlagfallen in Jägerkreisen hantiert wird. Es besteht Handlungsbedarf, damit keine Unfälle mehr passieren und die Jagd in ein ganz schlechtes Licht rücken.